Cäcilia Grossenseebach
Cäcilia Grossenseebach

Kapellenkichweih 2013

Nerinos große Stunde

Musical des Kinderchores bei der Kapellenkirchweih

Seit über 20 Jahren feiert der Cäcilia Chor in Großenseebach seine Kapellenkirchweih am letzten Sontag im Juli.

Auch wer sich heuer trotz der großen Hitze auf den Weg gemacht hatte, wurde nicht enttäuscht. Der traditionelle ökumenische Gottesdienst wurde in diesem Jahr von einem besonders abwechslungreichen musikalischen Program begleitet. Pfarrer Lars Rebhan und Pfarrer Wolfgang Simon konnten zahlreiche Sänger und Musikanten begrüßen. Anfang und Ende des Gottesdienstes bildeten die Parforcebläser aus Niederndorf. Zusätzlich spielte der Posaunenchor Kairlindach und natürlich sang auch der Cäcilia Chor selbst.

 

Höhepunkt aber war das Musical, das der Kinderchor unter der Leitung von Elisabeth Hohn aufführte. Die Seebachspatzen sangen und spielten die Geschichte von Nerino, einem kleinen Vogel, der darunter leidet, dass er nicht so schön bunt ist wieall die anderen Vögel. Als ein Vogelfänger allerdings alle bunten Vögel einfängt, schlägt Nerinos große Stunde. Er kann - als einziger unentdeckt - die anderen Vögel befreien. Nerino erkennt dadurch, dass "Anders-Sein" auch Vorteile haben kann.


Im Anschluss an die Vorführung wurde Elisabeth Hohn nach über 10jähriger Tätigkeit als Kinderchorleiterin verabschiedet, da sie für eine längere Zeit nach Australien zieht. Ihre Nachfolgerinnen werden Silke Articus und Uta Schmidt sein.

 

Fotos: Konstantin Articus

Cäcilia Gesangverein e.V.
Föhrenweg 16
91091 Großenseebach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cäcilia Gesangsverein e.V.